Honorar | Erstattung

 

Die Kosten für eine osteopathische Behandlung in meiner Praxis betragen 80€ und werden auf Grundlage der GebüH (Gebührenverordnung für Heilpraktiker) berechnet.

Eine Sitzung dauert erfahrungsgemäß 50-60 Minuten, je nach Beschwerdebild und daraus resultierender, spezifisch ausgewählter Therapie.

Die Behandlung ist grundsätzlich eine private Leistung und immer zunächst von Ihnen zu zahlen.

Als Heilpraktikerin und durch meine erfolgreich abgeschlossene osteopathische Ausbildung mit >1350 Unterrichtseinheiten erfülle ich alle Anforderungen für eine (anteilige) Kostenübernahme durch gesetzliche Krankenkassen.
Da die Form der Übernahme stark variiert, empfehle ich Ihnen, sich im Vorfeld direkt bei Ihrer Krankenkasse hierüber zu informieren, oder unter folgendem Link nach zu schauen.

Bei privatversicherten Patienten erfolgt die Abrechnung über eine Heilpraktikerrechnung.